Unser Presse-Service

Hier kann man mehr über Descape erfahren

Wir freuen uns über alle Anfragen, die uns helfen, die Idee von Descape hinaus in die Welt zu tragen. Für eine erste Orientierung inklusive Bildmaterial haben wir ein Presse-Kit zusammengestellt, das mit einem Klick heruntergeladen werden kann.

Für alle weiteren Informationen genügt eine E-Mail an info@descape.com


Ausgewählte Pressestimmen

brandeins

Descapismus an der Schwelle zur Wissensgesellschaft. (…) Das ist für alle, die nach ihrer guten Arbeit suchen, ein vielversprechendes Angebot." brandeins 09/2014, Schwerpunkt: Arbeit lieben

ds – deutsche startups

Kaffeeröster übers Wochenende: Das Berliner Start-up Descape bietet Nutzern die Möglichkeit, als Kurztrip in einen anderen Beruf hineinzuschnuppern – um Neues kennen zu lernen oder der eigenen Job-Routine zu entfliehen." deutsche-startups.de, 04.09.2014

Die Welt

Ob Bierbrauer oder Fotograf, Klavierbauer oder Tischler: In solche Jobs hinein zu schnuppern ist für viele Berufstätige, die in ganz anderen Berufen erfolgreich sind, ein großer Wunsch." Die Welt, 12.12.2014